Am Waldrand

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Am Waldrand

Beitrag  Drágoon Vitús am Sa Okt 11, 2008 12:01 am

.. ah, sie also auch!
"sagst du mir wer es ist?"
kenne diese Pesohn sowieso nicht ...
"nein, sag mir lieber woher du kommst..."
das interessiert mich viel mehr! Oo
avatar
Drágoon Vitús

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 01.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Sam am Sa Okt 11, 2008 12:03 am

"ich komme aus Cantha das liegt östlich von Kryta"sagte sie kennste nich xD
avatar
Sam

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 475
Anmeldedatum : 10.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Drágoon Vitús am Sa Okt 11, 2008 12:05 pm

"Von diesem Land habe ich noch nie etwas gehört ... erzähl mir was davon, ... bitte." setzte er noch hinzu (Loona sagt immer schön höflich bleiben!)

Er legte sich ins Gras und legte seine Vorderbeine übereinander.
avatar
Drágoon Vitús

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 01.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Sam am So Okt 12, 2008 8:01 pm

sie lies sich neben ihn fallen"cantha ist...groß und es wohnen dort sehr viele menschen in alten holzhäusern die sehr hoch sind.die gassen sind dagegen klein und eng(Cantha is so wie china xDDD).Vor vielen Jahren von einer Pest heimgesucht die aber nur die menschen infiziert wurden.ich wollte weg.weg aus diesem land.Leider wurde ich verletzt,doch diese frau(schlaue drachen wissen jetz das ich ne frau such x])verartztete mich.ich verdanke ihr mein leben.nun erzähl du ma woher du kommst"fragte sie und legte ihren kopf auf die vorderbeineundschaut ihn mit großen grünen augen an.
avatar
Sam

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 475
Anmeldedatum : 10.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Driger am So Okt 19, 2008 2:21 pm

Drágoon Viztús schloss die Augen. Er konnte das Land mit seinen vielen Wäldern ganz deutlcih sehen, die vielen Flüsse und die 4 Großen Ebenen.
"Bombalurian", begann er ,"Ist ein grünes Land, das in 4 Gebiete eingeteilt ist. Jedes wird von einem andern Volk Regiert. Das eine Gehört den Menschen. Sie nennen ihr Königreich "Varley". Du weißt sicherlich wie menschen sind, sie leben in überbevölkerten Städten und es gibt gewalt, hass und habgier. Das Reich hat 6 Städte die Nennenswert sind, an sonsten sind im ganzen reich noch kleinere Dörfer angesiedelt, die du aber auf keiner bedeutenden Karte finden wirst! ... dann gibt es noch das Land namens "Zurklow". Das ist das Gebiet der Zwerge. Der Großteil des Landes besteht aus einem mächtigem Gebirge. Sie haben 'nur' zwei Städte ... aber diese haben es in sich!" er 'lachte' und eine rauchfahne drang aus seinen Nüstern "Ja ... dann befindet sich im Süden das Land der Elfen und Elben. Es heißt "Casteley". Zum größten Teil von Wald bedeckt und die 4 Städte, sind von unnachahmlicher Schönheit! Wenn ich mit Loona fliege, begeben wir uns meist dort hin, weit ab von neugierigen Blicken, denn Wabelwesen sind dort willkommen und werden nicht abgeschlachtet wie es die meisten Menschen tun!" er machte eine lnage Pause bevor er weiter sprach "Dann gibt es noch die Tharr Ebene, sie ist das freie Land. Dort gibt es keinen Herrscher. Die Ebene ist ... sie hat etwas magisches. Viele unterdrückte Völker - wie zum Beispiel die Zentauern oder die Karas - leben dort ... und auch Loona kommt von dort aus dem schönen Städtchen Phyllida. Dort leben die freien Menschen under der Führung von Declan - ihren Anführer ... mmmh es gibt noch ein reich .. das aber eigendlich garkeines ist ... es ist das Reich namens Veásse. Das Volk, das dort lebt, hat sich von den Elben abgewand (meist Dunkelelben - auch wenn man nicht sagen kann, das alle Dunkelelben schlecht sind, genauso wie man nicht von Elben/Elfen sagen kann, sie seinen grundsätzlich gut! Es gibt - wie bei den Menschen und Zwergen- solche und solche ... ) und dieses lebt in dem Reich, das nur eine feste große Stadt besitzt : Veásse Vie. Dort ist auch der Sitz der Königlichen Familie. Offiziell ist das Reich Veásse nicht existent, doch traut sich keiner in dieses Gebiet – es wird stillschweigend hingenommen (und ist/wird desshalb iwie schon anerkannt! ^^’)"
er schaute zu Sam und zog die Mundwinkel hoch, so das man den Ansatz seiner weißen Eckzähne sehen konnte.
avatar
Driger
Lehrer/in

Männlich
Anzahl der Beiträge : 718
Alter : 36
Ort : Symiij
Anmeldedatum : 13.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Sam am So Okt 19, 2008 3:33 pm

(viel O.O) "Das ist bestimmt ein großen Land" meinte sie "unsere sind eigentlich 3.Länder mit Meer dazwischen."sie stant auf und breitete die Flügel aus
avatar
Sam

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 475
Anmeldedatum : 10.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Sam am Mi Okt 22, 2008 4:24 pm

Sie gähnte einmal laut"du dragoon ich geh jetz schlafen kommst du mit?"
avatar
Sam

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 475
Anmeldedatum : 10.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Drágoon Vitús am Mi Okt 22, 2008 8:05 pm

Er wiegte leigt seinen Kopf hin und her
"Okey!", sagte er und stand ebenfalls auf.

In Gedanken stupste er Loonas Geist, der sehr aufgewühlt war, beruhigend an und breitet seinen riesigen Flügel aus.
avatar
Drágoon Vitús

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 01.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Sam am Mi Okt 22, 2008 8:07 pm

Ein grinsen huschte über ihre weißen Zähne und sie erhob sich in die Luft
avatar
Sam

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 475
Anmeldedatum : 10.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Drágoon Vitús am Mi Okt 22, 2008 8:08 pm

Drágoon folgte ihr mit einem kräftigem schlag seiner schwingen

Sam + Drágoon >>> am Himmel
avatar
Drágoon Vitús

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 01.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Vivalie am So Okt 26, 2008 8:51 pm

Vivalie rannte. Zur Abwechslung mal nicht, weil sie musste, sondern weil es ihr Spaß machte, ihren Kräften freien Lauf zu lassen. Die Wiese mit all ihren Blumen flog förmlich unter ihr dahin. Sie breitete die Arme aus, und fühlte sich plötzlich Frei und Ungebunden. Ein ungewohntes Gefühl. Sie stoppte und ließ sich langsam ins Gras sinken. Der Geruch der Blumen stieg ihr in die Nase und erinnerte sie an alte Zeiten, an bessere Zeiten. Gedankenverloren saß Vivalie da und schloss die Augen. Sie versuchte sich nur auf diese Erinnerung zu konzentrieren, bis es ihr ganzes Denken ausfüllte. Es tat gut, mal an etwas zu denken, das vergangen war, denn das vergangene war schön gewesen. Ihre Gedanken tendierten schon wieder in die Falsche Richtung und sie konzentrierte sich wieder. Sie öffnete die Augen und streckte eine Hand nach einer wunderschönen Blume aus, die ihre lila Blätter gen Himmel reckte. Sanft stich sie über die Blüte... da stieg eine andere Erinnerung in ihr auf. Eine ähnliche Blume hatte ihre Mutter damals auf den Esstisch gestellt...Vivalie versuchte an etwas anderes zu denken, doch diesmal gelang es ihr nicht... mit Entsetzten sah sie, wie die Pflanze unter ihren Fingern verdorrte, als würde ihr jemand das Leben entziehen, und ihre herrliche Farbe verlor. In ihre Augen stiegen Tränen, doch sie wischte sie ungehalten fort. Schwarze Spuren blieben auf ihren Händen zurück, wie schwarze Farbe, und sie wusste, wie ihr Gesicht aussehen musste. Schwarze Tränen. Die einzigen, die sie nicht zurückhalten konnte... nein! Sie war stark! Sie ließ sich von soetwas nicht unterkriegen! Es war eben so, und es würde sich nicht ändern. Viv stieß die tote Pflanze von sich und drehte sich um.
avatar
Vivalie

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 502
Alter : 24
Ort : In Gedanken versunken...
Anmeldedatum : 07.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Vivalie am Di Okt 28, 2008 10:28 pm

Viv stand auf und lief richtung Wald. sie wollte sich am Bach die schwarzen Spuren aus dem Gesicht waschen.
avatar
Vivalie

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 502
Alter : 24
Ort : In Gedanken versunken...
Anmeldedatum : 07.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Luka Mory am Sa Dez 13, 2008 10:08 pm

Luka kam atemlos am Wadrand an
die klammerte sich an einen Baum und rutschte an ihm herunter
Die Bäume hatten etwas vorausgeahnt - nur was
und was hatte es mit ihr zu tun
normalerweise mischten sie sich nie in die Angelegenheiten ein ....
avatar
Luka Mory

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 25.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Cat am Sa Dez 13, 2008 10:11 pm

Cat stand nun vor Luka. "hey. was hast du?"
avatar
Cat

Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 22.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Luka Mory am Sa Dez 13, 2008 10:17 pm

Luka scuate verwirrt zu cat auf
"Was?" fragte sie nur
"nein - alles ok"
sie blieb auf dem Boden sitzen aus Angst ihre Beine würden ihr Gewicht nicht tragen
nach einigen Minuten stand sie auf
"Danke - aber ich komme .... schon klar!"
vom Wind geleitet lief sie davon

Luka >>> Sehr abgeschiedenes und schwer erreichbares Ende der Wiesen
avatar
Luka Mory

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 25.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Cat am Sa Dez 13, 2008 11:22 pm

Cat leif ihr verwirrt hinterher.
avatar
Cat

Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 22.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Felicia am Fr Dez 19, 2008 9:51 pm

Felicia landete sanft auf dem Wiesenboden neben dem Wald und stoppte. Rasch verwandelte sie sich in einen Menschen und hoffte keiner würde sie sehen. Als sie wieder ein Mensch war winkte sie noch einmal zu Dragoon hinauf und rannte dann zum Sportplatz.
avatar
Felicia
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1111
Anmeldedatum : 26.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Dragu am So Dez 21, 2008 2:50 am

Driger traht aus dem Wald heraus
Er hatte Lunara nicht gefunden
und Flora würde zu Cyl gehen ...
er hatte keine Ahnung wo er suchen sollte!
avatar
Dragu

Männlich
Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 14.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Dark Night am So Dez 21, 2008 3:01 am

Dark kam an der Waldrand
sie hatte ihre Kutte angezogen ie tief ins Geicht gezogen war,man sah höchstens ihren Mund
Sie hatte inder zwischenzeit eine andere Kutte angezogen-die andere war ja voller Blut
naja sie würde sie später waschen (nä loona das is ja unhygänisch[<<killerwort] xD)
Sie sah einen Mann der dort stand und lächelte
Sie würde wieder mal ihre Böse seite wegräumen und versuchen nett zu sein (das is schwer für sie xD)
avatar
Dark Night

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 03.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Dragu am So Dez 21, 2008 3:09 am

(jaja - dark ist nicht so wie Äxel XD)

Driger sah sich um
und sah eine Gestallt in einem schwarzen, langen Umhang auf sich zukommen (Voldemoooort XDD)
Er zog die Augenbrauen zusammen
und wartete
was er (sie) wohl von ihm wollte
avatar
Dragu

Männlich
Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 14.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Dark Night am So Dez 21, 2008 3:12 am

(neee net der WALDMEMART XD )
Dark kam langsam auf ihn zu
"entschuldigung" sagte sie leise
"können sie mir sagen wo ich bin?ich glaube ich habe mich verlaufen" ihre Stimme war traurig und etwas verzweifelt
avatar
Dark Night

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 03.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Dragu am So Dez 21, 2008 3:16 am

Driger entspannte sich
"Sie sind auf dem Gelände der Magic Toughts Schule!", sagte er ruhig
Er betrachtete sie (an stimme erkannt *nick nick*)
"Woher kommen sie - wenn ich fragen darf?"
fragte er freundlich
avatar
Dragu

Männlich
Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 14.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Dark Night am So Dez 21, 2008 3:19 am

"ich komme nicht von hier" meinte Dark kleinlaut
"aber ich glaube ich bin nach Süden statt nach Osten" sie seufzte
"tja 3 Tage wieder zurücklaufen und dann den anderen Feldweg einschlagen" sie lächelte gequäult
avatar
Dark Night

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 03.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Dragu am So Dez 21, 2008 3:25 am

Er mussterte sie
"Drei tage?!", fragt er überrascht
" ... wollen sie sich nicht zurst etwas ausruhen?"
ihm war etwas mulmig ... doch er hatte sich damals geschworen keine Vorurteile mehr zu hegen
avatar
Dragu

Männlich
Anzahl der Beiträge : 260
Anmeldedatum : 14.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Dark Night am So Dez 21, 2008 3:28 am

"nein ich mache bestimmt nur umstände" sie lächelte
irgentwie ähndelt der typ dragu oO naja egal ^^""""
avatar
Dark Night

Anzahl der Beiträge : 154
Anmeldedatum : 03.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Waldrand

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten