Am Flussufer

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Am Flussufer

Beitrag  D'Pydero am Mi Feb 18, 2009 10:15 pm

Pydero kam nachdenklich zum Flussufer geschlendert und ließ sich ins Gras fallen. Hmh... was soll ich nur machen? Er ließ seinen Blick schweifen und sah hohes Gras, Schilf und ein paar Seerosen auf dem Fluss schwimmen. Die Strömung war schnell, und Py verlor seinen Blick darin. Er folgte den unzähligen Wasserläufen die sich ineinander mischten und wieder trennten, er beobachtete die Lichtflecken und das Glitzern auf der Wasseroberfläche.
avatar
D'Pydero

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 08.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Alysha am Mi Feb 18, 2009 11:09 pm

Endlich konnte Alysha wieder durchatmen. Hier draußen war wohl niemand außer ihr, also würde nicht so viel passieren, wenn sie ihre Gabe nicht unter Kontrolle hatte. Sie setzte sich auf einen Stein am Flussufer und bemerkte erst nach einer Weile Py, der nur ein paar Meter entfernt war. "Oh" Ein Windstoß wirbelte ihre und seine Haare auf. "...Hallo..."
avatar
Alysha

Anzahl der Beiträge : 784
Anmeldedatum : 03.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Babette am Do Feb 19, 2009 3:14 pm

Betty rannte und rannte bis sie zum Flussufer kam. Ängstlich setzte sie sich weit entfernt von den anderen unter einen Baum. Ich möchte dieses Gespräch nicht machen. Die werden sicherlich nach meiner Vergangenheit fragen. Und dann wird meine Fähigkeit außer Kontrolle geraten un dann... Weiter dachte sie nicht nach. Sie vergrub ihr Gesicht in ihre Hände.
avatar
Babette

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 682
Alter : 25
Anmeldedatum : 10.09.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.magiccountry.kostenloses-forum.be

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  D'Pydero am Do Feb 19, 2009 10:18 pm

Py sah erstaunt auf und bemerkte Alysha. "Hey du", meinte er lächelnd und setzte sich ein bisschen näher zu ihr hin. "Wie gehts dir so?", fragte er neugierig.
avatar
D'Pydero

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 08.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Alysha am Do Feb 19, 2009 11:16 pm

"Es ging mir schon mal besser.", gab Alysha überraschend ehrlich zu. Normalerweise sprach sie nicht gerne über das, was in ihr vorging. Sie zog die Knie an und schlang die Arme darum, als könnte sie so die Kräfte in ihrem Inneren gefangen halten, zumindest für eine Weile.
avatar
Alysha

Anzahl der Beiträge : 784
Anmeldedatum : 03.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  D'Pydero am Sa Feb 21, 2009 10:49 pm

Py musterte Alysha neugierig. "Hmh... warum denn?", fragte er neugierig? Warum ist sie nur immer so traurig?
avatar
D'Pydero

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 08.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Alysha am Sa Feb 21, 2009 10:52 pm

"Einzelgespräche...", Alysha zog eine Grimasse, aber ihr Tonfall verriet, wie besorgt sie wirklich war. "Sie werden alles wissen wollen über mich...und wer weiß, wie sie reagieren." Ich will hier nicht mehr fort...ich kann hier nicht mehr fort...
avatar
Alysha

Anzahl der Beiträge : 784
Anmeldedatum : 03.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  D'Pydero am Sa Feb 21, 2009 10:53 pm

Py sah Alysha nachdenklich an. "Wie sollen sie denn reagieren? Ist es so schlimm, was du zu berichten hast?", fragte er behutsam. ô.ô Also mein Einzelgespräch wird nicht so schlimm...
avatar
D'Pydero

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 08.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Alysha am Sa Feb 21, 2009 11:00 pm

Alysha fröstelte leicht. "Ich hab Angst, dass sie beschließen, dass ich zu gefährlich für die Schule bin.", wisperte sie. "Ich hab Angst, dass sie mir sagen, dass sie mir ohnehin nicht helfen können. Ich hab Angst, dass ich mich schon während des Gesprächs nicht mehr kontrollieren kann und sie verletze..." Ihre langen Haare tanzten im aufkommenden Wind. "Und...ich habe Angst, dass ich von hier fort muss und es wieder kein Zuhause mehr für mich gibt..."
avatar
Alysha

Anzahl der Beiträge : 784
Anmeldedatum : 03.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  D'Pydero am Sa Feb 21, 2009 11:08 pm

Py sah Alysha erschrocken an. "Mach dir keine Angst. Ich bin sicher, sie können dir helfen. Wir sind alle hier, damit uns geholfen wird. Und sie werden auch dir helfen können. Es wird dir nichts passieren. Und sieh mal, wenn du erstmal deine Fähigkeit kontrollieren kannst, wie schön es dann sein wird. Sonnenschein, Regen, je nach dem wie du drauf bist... ", meinte Pydero aufmunternd
avatar
D'Pydero

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 08.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Alysha am Sa Feb 21, 2009 11:12 pm

Alysha nickte schweigend. "Tut mir leid.", murmelte sie. "Ich hab wohl ziemlich oft Angst..." Sie zuckte mit den Schultern. "Vielleicht...geht's ja jetzt wirklich mal aufwärts..." Sie tunkte ein Hand in den Fluss und malte kleine Kreise auf die Wasseroberfläche.
avatar
Alysha

Anzahl der Beiträge : 784
Anmeldedatum : 03.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  D'Pydero am Sa Feb 21, 2009 11:19 pm

"Nur ein Dummkopf hat keine Angst", murmelte Py vor sich hin. Ja.. .aufwärts... vielleicht.... wenn Sam mal wieder mit mir redet.... hmh.....
avatar
D'Pydero

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 08.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Cat am Sa Feb 21, 2009 11:21 pm

Betty verkrümelte sich noch mehr unter den Baum und fing stumm an zu weinen. Alle haben vor mir Angst. Selbst Alysha....! Ich möchte dieses Gespräch nicht! Es wird mir eh nicht helfen!
avatar
Cat

Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 22.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Alysha am Sa Feb 21, 2009 11:26 pm

"Naja, immerhin dumm bin ich nicht.", meinte Alysha eine Spur sarkastisch.Und doch wäre ein bisschen weniger Angst und ein bisschen mehr Mut schon besser... "Und was beschäftigt dich?", fragte sie.
avatar
Alysha

Anzahl der Beiträge : 784
Anmeldedatum : 03.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  D'Pydero am Sa Feb 21, 2009 11:30 pm

Pydero starrte nachdenklich auf den Fluss, und fuhr mit seinen Händen nachdenklich durch das Gras. "Ich weiß nicht... ich weiß nicht, ob ich mich verliebt habe.. und ob das überhaupt geht, so kurzfristig... ", meinte Pydero langsam. Warum erzähle ich ihr das?
avatar
D'Pydero

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 08.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Alysha am Sa Feb 21, 2009 11:41 pm

Alysha hob den Kopf und schaute ihn aufmerksam an. "Das weiß man nie, glaube ich... bis es irgendwann wirklich soweit ist." Und dann ist es schon zu spät... Gedankenverloren zog sie ihre Kreise im Wasser.
avatar
Alysha

Anzahl der Beiträge : 784
Anmeldedatum : 03.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  D'Pydero am Sa Feb 21, 2009 11:50 pm

Py nickte und folgte Alyshas Kreiseziehen (xD) "Ja... das kann natürlich sein", meinte er gedankenverloren und starrte auf das funkelnde Wasser.
avatar
D'Pydero

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 08.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Alysha am So Feb 22, 2009 12:04 am

Ohne es zu bemerken, wurden aus Alyshas Kreisen allmählich Herzen. (xD, musste sein^^) "Was willst du jetzt tun?", fragte sie. "Abwarten?" Das würde wohl nicht zu ihm passen...
avatar
Alysha

Anzahl der Beiträge : 784
Anmeldedatum : 03.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  D'Pydero am So Feb 22, 2009 12:08 am

Pydero zuckte mit den Schultern und starrte immer noch auf Alyshas Herzen, die von der Sonne unterschiedlich hell angestrahlt wurden. "Ich weiß nicht... ich glaube, sie weiß auch nicht so recht was sie fühlen soll.... vielleicht ist abwarten dass beste... aber Geduld ist nicht meine Stärke...", meinte Py und verstummte nachdenklich
avatar
D'Pydero

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 08.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Alysha am So Feb 22, 2009 12:16 am

Ich frage ihn nicht, wer sie ist, das wird er mir eh nicht sagen wollen... "Ist mir schon aufgefallen.", sagte Alysha und lächelte ein bisschen, aber die Schwermut in ihrem Blick verschwand nicht. Warum ist das Leben nur so kompliziert?
avatar
Alysha

Anzahl der Beiträge : 784
Anmeldedatum : 03.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  D'Pydero am So Feb 22, 2009 12:24 am

Pydero lächelte verlegen. "Sorry dafür, dass ich vorhin so rumgeschrieen habe, okay? Aber, manchmal geht mir das ewige Pessimistische auf die Nerven... ", meinte Py verlegen und lächelte. Thema wechseeeeelll ^^
avatar
D'Pydero

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 08.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Alysha am So Feb 22, 2009 12:30 am

"Oh, mir selbst auch.", gab Alysha zu. "Aber mit dem Optimistisch sein klappt es noch nicht so ganz." Es ist, als würde ich immer, wenn ich versuche meine Zukunft zu erahnen, ein riesiges Gebirge erblicken...keine Chance es zu überwinden...
avatar
Alysha

Anzahl der Beiträge : 784
Anmeldedatum : 03.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Jake am So Feb 22, 2009 9:26 pm

Jake ging das Flussufer entlang. Die Sonne spiegelte sich im kühlen klaren Wasser. Er hörte Vögel zwitschern und eine kühle Brise wehte ihm um die Ohren. Dann entdeckte er Alysha. Langsam sollte ich ihr mal sagen, dass ich ihr Bruder bin. Lieber zu früh als zu spät. Doch erstmal muss dieser andere Junge weg sein. Wenn, dann möchte ich mit ihr alleine sprechen. Jake lehnte sich an eine Birke und schloss die Augen.
avatar
Jake

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 117
Alter : 25
Anmeldedatum : 07.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  D'Pydero am Mo Feb 23, 2009 10:41 pm

Py grinste. "Na ja, dass es dir auf die Nerven geht, ist schon mal ein guter Anfang!", lachte er und schaute stirnrunzelnd zu Jake rüber. Er musste die Augen zusammenkneifen, da er gegen die Sonne schauen musste. "Wer ist denn das da drüben?", fragte er neugierig und deutete mit dem Kopf in Richtung von Jake.
avatar
D'Pydero

Anzahl der Beiträge : 261
Anmeldedatum : 08.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Dusk am Mo Feb 23, 2009 10:49 pm

dusk kam eine Wiese heruntergerannt und roch schon förmlich das Wasser waaaasseeeer! mit wedelnder Rute stellte sie ihre Vorderbeine ins Wasser und begann gierig zu trinken.Es war ein wunderbares Gefühl das frische Wasser die Kehle runterlaufen zu spüren.Nach ein paar Minuten lies sie von dme Wasser ab und setze sich auf die Wiese.Die Grünen Grashalme wurden sacht vom Wind hin und her gewogen und ein paar vereinzelte Wolken flogen fetzenweise über den Himmel.Es war traumhaft schön und dusk ignorierte einfach das noch ein paar PErsonen nicht weit von ihr entfernt waren


Zuletzt von Dusk am Di Feb 24, 2009 11:16 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Dusk

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 130
Alter : 28
Anmeldedatum : 04.02.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Am Flussufer

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten