Der Heuboden

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Driger am So Nov 16, 2008 1:17 am

Er wollte die ruhige Stimmung nicht zerstören doch brannte es ihm auf der Seele
"Als ... als ich in deinem Geist war ..." er stockte
solte er es ansprechen
er biss sich auf die Unterlippe
avatar
Driger
Lehrer/in

Männlich
Anzahl der Beiträge : 718
Alter : 36
Ort : Symiij
Anmeldedatum : 13.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Flora am So Nov 16, 2008 1:20 am

Neugierig öffnete Flora wieder die Augen und richtete sich auf:" Ja? Was hast du da gesehen?" Ihr Gesichtsausdruck wurde undurchdringlich. Sie spielte ein wenig mit ihren Händen und war gespannt auf Drigers Antwort.
avatar
Flora
Lehrer/in

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 27.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Driger am So Nov 16, 2008 1:22 am

"Ich weiß nicht ..."
"Viele Gefühle - lachen ... "
er atmete tief ein
"... ein Kind - ein Baby ..."
avatar
Driger
Lehrer/in

Männlich
Anzahl der Beiträge : 718
Alter : 36
Ort : Symiij
Anmeldedatum : 13.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Flora am So Nov 16, 2008 1:29 am

"Stimmt meine Kindheit war sehr schön. Doch was dann mit dem Alter von 15 auf mich zukam, war weniger schön, wie du vielleicht gesehen hast. Ich glaube dadurch dass du in meine Gedanken eingedrungen bist, konntest du durch meine Augen die Vergangenheit sehen." Traurig sah sie wieder zu Boden. Sie dachte an alle Personen gleichzeitig Mein Mann, meine Tochter, meine Eltern, Aurora, der Kriegsführer, mein Geburtsort, meine Reise....
avatar
Flora
Lehrer/in

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 27.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Driger am So Nov 16, 2008 1:34 am

Driger setzte sich auf und rückte neben Flora
"Du warst auf Avalon ... nicht war? Was ist mit dem Kind passiert", fragte er sehr interessiert
avatar
Driger
Lehrer/in

Männlich
Anzahl der Beiträge : 718
Alter : 36
Ort : Symiij
Anmeldedatum : 13.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Flora am So Nov 16, 2008 1:37 am

Flora sagte leise und unglücklich:" Ich weiß es nicht. Ich musste fliehen und habe es seither nicht mehr wiedergesehen. Ich suche es verzweifelt, doch irgendwie kann ich es nicht finden. Meine Vorhersagen ergeben auch nichts. Manchmal denke ich es ist sinnlos noch weiterzusuchen." Ihre Stimme brach ab und Tränen sammelten sich in ihren Augen. Sie unterdrückte sie und den Kloß in ihrem Hals, obwohl es ihr sehr schwer fiel.
avatar
Flora
Lehrer/in

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 27.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Driger am So Nov 16, 2008 1:42 am

Driger verstand es nicht ...
warum war Flora nicht auf Avalon geblieben?
Dort wären sie beide sicher gewesen!
Als er ihr ins Gesicht sah, bemerkte er die Tränen in ihren Augen
das hast du ja gut hinbekommen!!!
"Ich ... ich bin sicher das es ihr gut geht!
Sie wird ein Sternenkind sein - ein Kind des kleinen Volkes!"
Er dachte an Loona, auch sie war bei den Feen aufgewachsen ...
Keine Fee würde ein Kind sterben lassen!
Oder zulassen, das es einem Kind schlecht geht!
avatar
Driger
Lehrer/in

Männlich
Anzahl der Beiträge : 718
Alter : 36
Ort : Symiij
Anmeldedatum : 13.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Flora am So Nov 16, 2008 1:48 am

Flora sah sofort was Driger dachte und antwortete automatisch:" Ich wurde von dem Kriegsführer gejagt, der meinen Mann tötete. Er hat es auf meine Fähigkeit abgesehen und dachte mit mir könnte er all seine Schlachten gewinnen. Er war sogar bereit Avalon anzugreifen, doch ich wollte nicht, dass dieser wundervollen Stadt und meinem kleinen Kind etwas geschieht. Deshalb bin ich geflohen. Ich kann mir gut vorstellen dass es meiner Tochter gut geht, aber ich möchte sehen wie sie aufwächst, wie sie mit ihren Freunden spielt, wie sie lächelt, wie sie sich verliebt, wie sie mit den Männern zu raufen hat, wie sie heiratet und einmal selbst Kinder kriegt. All das will ich mit ihr teilen, doch anscheinend ist mir das Glück nicht vergönnt." Ihre Stimme wurde immer trauriger. Auf einmal wirkte die sonst so fröhliche und starke Flora verletzlich und angreifbar.
avatar
Flora
Lehrer/in

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 27.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Driger am So Nov 16, 2008 1:54 am

Driger legte tröstend den Arm um sie
er konnte es nicht ertragen wenn andere Wesen solche schmerzen empfanden
Da merkte man da sie nicht von Avalon kam
kein Mann, kein mörderischer Krieger und schon garkein kein Böser Mensch würde es jemald schaffen nach Avalon zu gelangen
zu er Apfel-Insel der Insel der esigen Nebel
Er strich ihr sampft über die Schulter
"Ich wünschte ich könnte dir einen rat geben - oder dir irgendwie helfeb!"
sagte er leise
" ... doch ... habe ich noch nie wirklich geliebt!"
avatar
Driger
Lehrer/in

Männlich
Anzahl der Beiträge : 718
Alter : 36
Ort : Symiij
Anmeldedatum : 13.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Flora am So Nov 16, 2008 1:57 am

Beim Gedanken an ihren Mann und an ihre Tochter rann Flora stumm eine Träne über das Gesicht. Dann sagte sie flüsternd:" Du liebst doch schon längst, Driger. Du liebst Sahra." Sie schaute wieder auf und sah ihm direkt ins Gesicht. Ihre Augen waren freundlich.
avatar
Flora
Lehrer/in

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 27.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Driger am So Nov 16, 2008 2:00 am

"Woher weiß man(n XD) was Liebe ist?"
fragte er und strich ihr sanft die Tränen von den Wangen
avatar
Driger
Lehrer/in

Männlich
Anzahl der Beiträge : 718
Alter : 36
Ort : Symiij
Anmeldedatum : 13.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Flora am So Nov 16, 2008 2:08 am

"Jedesmal wenn du diesen Menschen siehst hast du das Gefühl Schmetterlinge fliegen in deinem Bauch. Jedesmal wenn dich dieser Mensch berührt kribbelt deine Haut. Jedesmal wenn du diesen Menschen berührst spürt du unendliche Leidenschaft. Jedesmal wenn du die Person riechst musst du sie sofort umarmen und dich so nah an sie pressen weil du glaubst ohne ihren Duft nicht mehr leben zu können. Man glaubt nur mehr aus dem Grund zu leben weil der andere existiert. Jeden Atemzug würde man dem anderen schenken. Man würde eine Unendlichkeit für diese Person leiden, nur um sie zu sehen. Man würde um die ganze Welt reisen, nur um sie zu riechen. Man würde Häuser niederreißen, nur um sie anzufassen. Man würde alles für sie hergeben und selbst zu Grunde gehen, nur um sie zu schmecken.
Kannst du dir jetzt ungefährt vorstellen was Liebe ist? Liebe ist etwas unbegreifbares und etwas so machtvolles. Liebe ist einfach unglaublich." Sie beendete ihre Erklärung und sah Driger tief in die Augen. Sie hatte sich gerade wirklich sehr verausgabt um ihm den Begriff zu erklären. All das hatte sie mit soviel Leidenschaft gesagt, dass es kaum in Worten zu fassen war.
avatar
Flora
Lehrer/in

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 27.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Driger am So Nov 16, 2008 2:13 am

Driger schloss die Augen wärend Flora sprach
Er atmete tief und ruhig
Sein Arm lag immenoch um Floras Schultern
er öffnete die Augen
"Das ... das war ... wunderbar!"
seine Augen strahlten
avatar
Driger
Lehrer/in

Männlich
Anzahl der Beiträge : 718
Alter : 36
Ort : Symiij
Anmeldedatum : 13.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Flora am So Nov 16, 2008 2:16 am

Flora lief rot an. Sie freute sich, dass es Driger gefallen hatte und lächelte wieder bezaubernd. Sie bewunderte wie seine Augen strahlten. Noch nie hatte sie so etwas gesehen, doch sie wendete nach einiger Zeit den Blick ab.
avatar
Flora
Lehrer/in

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 27.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Driger am So Nov 16, 2008 2:18 am

sein lächeln verschwannt
"was ... habe ich etwas ... falsch gemacht?"
fragte er verunsichert
avatar
Driger
Lehrer/in

Männlich
Anzahl der Beiträge : 718
Alter : 36
Ort : Symiij
Anmeldedatum : 13.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Flora am So Nov 16, 2008 2:22 am

"Nein, nein." versicherte ihm Flora. "...Ich bewundere nur deine Augen." Sie sah ihn wieder an. Ihre rot-silbrigen Augen waren sanft und freundlich.
avatar
Flora
Lehrer/in

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 27.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Driger am So Nov 16, 2008 2:27 am

er lächelte erleichtert
"Was haben die Wesen nur immer mit den Augen? ... Aber ich ... ich denke ich versteh es langsam ..."
wärend er dies sagte betrachtete er ihre wundervollen Augen
die immer so schön glänzten, vor allem wenn sie 'ihr' Lächeln lachte
er lächelte und entblößte seine weißen Zähne
er strich mit seiner Hand über ihr glänzend, rotes Haar
avatar
Driger
Lehrer/in

Männlich
Anzahl der Beiträge : 718
Alter : 36
Ort : Symiij
Anmeldedatum : 13.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Flora am So Nov 16, 2008 2:30 am

Flora freute sich riesig, dass er es langsam verstand. Ihr Lächeln wurde breiter. Sie schloss ihre Augen und genoß die kleinen Streicheleinheiten. Dabei vergaß sie für einen kurzen Moment ihre ganze Vergangenheit.
avatar
Flora
Lehrer/in

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 27.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Driger am So Nov 16, 2008 2:35 am

Driger wusste nicht wie ihm geschar
er fühlte sein Herz schnell klopfen
er roch ihren Duft
er war wie benebelt ...
langsam kam er näher
was tuhe ich hier ...
avatar
Driger
Lehrer/in

Männlich
Anzahl der Beiträge : 718
Alter : 36
Ort : Symiij
Anmeldedatum : 13.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Flora am So Nov 16, 2008 2:40 am

Flora hatte keine Ahnung was gerade passierte. Sie nahm nur wahr, dass ihr ein Gesicht näher kam. Sie war so benebelt und wusste nicht recht wie ihr geschieht. Sie kam sich gerade so vor als wäre sie in einer anderen Welt an einem anderen Ort. Was passiert hier eigentlich? Flora war mit der Situation ein wenig überfordert.
avatar
Flora
Lehrer/in

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 27.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Driger am So Nov 16, 2008 2:48 am

Ihre Gesichter waren ganz nah
er strich Flora sanft über die Wange
er hielt ihr Gesihct in seinen Händen
er konnte ihen süßen Atem aus seinem Gesicht spüren
ihre Haut war weich und warm
avatar
Driger
Lehrer/in

Männlich
Anzahl der Beiträge : 718
Alter : 36
Ort : Symiij
Anmeldedatum : 13.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Flora am So Nov 16, 2008 2:53 am

Flora versank vollkommen in Drigers Blick. Sie kam sich wie auf einem anderen Stern vor. Drigers Gesicht wirkte so perfekt. Seine warmen Hände waren angenehm auf ihrer Haut. Die Gesichter waren so nah beieinander, dass nur mehr ein Blatt Papier dazwischen passte.
avatar
Flora
Lehrer/in

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 27.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Driger am So Nov 16, 2008 3:04 am

Driger hauchte ihr sanft einen Kuss auf die Lippen
fast unmerklich und doch wunderbar
er betrachtete ihr Gesicht und strich ihr eine Haarsträne aus den Augen
Ihre Gesichter waren Stirn an Stirn
er lächelte sanft


(kennst du das Bild von '7 Jahre in Tibet' - so nur ein bischen sanfter mit dem >Stirn an Stirn< ^^)
avatar
Driger
Lehrer/in

Männlich
Anzahl der Beiträge : 718
Alter : 36
Ort : Symiij
Anmeldedatum : 13.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Flora am So Nov 16, 2008 3:08 am

Flora genoß diesen wundervollen Kuss und schloß ihre Augen. Ihre Leidenschaft war ein wenig geweckt und wenn ihre Augen offen gewesen wären, hätte man gesehen wie ihre Augen loderten. Sie lächelte leicht und war völlig benebelt. Ihr Herzschlag war viel zu schnell und sie war aufgeregt wie ein kleines Schulmädchen.
avatar
Flora
Lehrer/in

Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 27.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Sahra Black am So Nov 16, 2008 3:08 am

Sahar hatte die Pferde auf die Wiese gestellt und ihnen gesagt sie sollten dann später wieder in den sTall
Selbst hatte sie den Stall eben durchquert da Driger und Flora nichtmehr vorne waren
lächelnd hatte sie ene Leiter zum heuboden edeckt...sie liebte heuboden
Sie war lächelnd die leiter hochgeklettert und kaum auf augenhöhe bekam sie eben noch mit wie Driger Flora einen Kuss anhaucht
Ihr lächekn erstarb,die brauchte ersteinmal sekunden um das zu verarbeiten was sie gesehen haate und ihre augen weiteten sich
avatar
Sahra Black
Moderator

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 836
Alter : 31
Ort : ๖ۣۜKryta๖ۣۜ
Anmeldedatum : 17.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Heuboden

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten